Aachener Friedenskreuz in Eschweiler

ANS-friedenskreuz-dom-2022-0016 (c) Domkapitel Aachen / Andreas Steindl
Datum:
Samstag, 21. Mai 2022 10:00 - 17:00
Ort:
Kirche St. Peter und Paul (Mitte)
Dürener Str. 29
52249 Eschweiler

‚Gib dem Frieden dein Gesicht!‘ Mit diesem Aufruf ist am 9. April in Krefeld die Jubiläumsaktion zum 75-jährigen Jubiläum des Aachener Friedenskreuz gestartet.

1947 wurde das Kreuz von Krefelder Kriegsrückkehrern geschaffen, als Zeichen ihres Willens zu Frieden, Buße und Versöhnung geschaffen. Am Auffälligsten ist eine ikonische Darstellung eines Jesus-Kopfes in der Kreuzmitte, die der Aachener Künstler Anton Wendling schnitzte.

Seit einem Monat zieht es nun schon durch die Orte im Bistum Aachen und wird am Samstag, den 21. Mai von 10 bis 15 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul (Am Markt) zu betrachten sein. Dazu gibt es ab jeder vollen Stunde eine halbe Stunde Programm mit musikalischem und gesprochenem Input, sowie dazwischen halbstündige Pausen zur Betrachtung. Um 16 Uhr findet dann abschließend ein ökumenischer Gottesdienst statt.

10:00 bis 15:00 Uhr jeweils stündlich 30 Minuten-Impulse und 30 Minuten stille Zeit und Musik

16:00 Uhr ökumenischer Gottesdienst

75 Jahre Aachener Friedenskreuz

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit sein eigenes Gesicht und ein paar Sätze auf der folgenden Seite hochzuladen. Dort werden während der gesamten Jubiläumsaktion bis September Impulse zum Frieden in der Welt gesammelt.

Gib dem Frieden Dein Gesicht (Homepage)